Seiten

Top 10 Bücher



Die Posion Princess Reihe wird wohl für immer und ewig meine Lieblings-Reihe sein, da sie einfach alles bietet was eine perfekte Gesichte braucht! Spannende Charaktere, Magie, einen heißen Bad Boy und die Apokalypse! Das Spiel der Arkana hat mich fasziniert und in seinen Bann gezogen, sodass es selbst nach dem vierten Mal nicht langweilig wurde!



"Die Prinzen" ist ein Drei-In-Einem-Buch, drei Teile in ein Buch gepackt. Es hat mir super gut gefallen und war auch das erste richtige Buch, dass ich über Schwule gelesen habe, ansonsten gab es immer nur fanfictions. Es ist eine tolle Geschichte die in früheren Zeiten spielt, in den fiktiven Reichen Akielos und Vere und um verfeindete Prinzen die sich ineinander verlieben. Es ist allerdings an manchen Stellen etwas grausam, aber nichts dass man nicht aushält.



Evolution - Die Quelle des Lebens ist der dritte und finale Teil einer Reihe, die mir schon von Anfang an seh gut gefallen hat. Es geht um eine Gruppe Teeanger, die während dem Flug in die USA unbeabsichtigt einen Zeitsprung machen und Jahrhunderte später in der Zukunft landen. Die Menschen sind nicht mehr die dominante Spezies auf der Erde, sondern fast ausgestorben. In diesem Teil finden sie die letzten Menschen, die sich in einer riesigen Glaskuppel in der Wüste vor den Squids (der jetzigen dominanten Spezies der Erde) verstecken. Doch die Menschen wollen sich nicht geschlagen geben. Sie wollen die Squids vernichten. Die Jungen Freunde sind sich nicht sicher ob das die richtige Lösung ist.




Die House-of-Night-Reihe ist eine auf 12 Bände verteilte Gesichte über die Jungvampyrin Zoey Redbird, die durch die Göttin Nyx als ihre Tochter Gezeichnet wird und ans House of Night - eine Schule für Jungvampyre - muss, um zu einem ausgewachsenem Vamypr ausgebildet zu werden. Doch kaum ist sie da, bricht die Welt ins Chaos aus und sie wurde von ihrer Göttin erwählt, gemeinsam mit ihren Freunden, wieder für Gleichgewicht der Mächte zu sorgen.



Tochter der Träume ist ein Roman von Kathryn Smith, in dem es um eine Traumpsychologin geht, die gleichzeitig als Tochter des Gottes der Träume Morpheus geboren wird, und zwischen den zwei Welten, der Menschenwelt und der Traumwelt wandern kann. Ein gemeiner Traumdämon hat es auf sie und ihren Patienten Noah Clarke abgesehen und trachtet schon bald nach ihren Leben.


Wächterin der Träume ist die Fortsetzung und handelt wieder von Dawn, der Traumpsychologin. Der Rat der Nachtmahre, der in der Traumwelt für Gerechtigkeit sorgt klagt sie des Hochverrats an, da sie angeblich einem Träumenden von dieser Welt erzählt hat und ihn in Gefahr gebracht hat. Ihr wird klar, dass die Oberste Wächterin, der sie die Klage zu verdanken hat, trotz ihres Postens auf der guten Seite, eine Gefahr für sie und ihren Vater, dem König darstellt.

(Warnung: beinhaltete teilweise verstörende und psychotische Szenen)



Die noch unvollständige Sternenvermächtnis-Reihe ist meine Lieblings-Science-Fiction-Reihe und hat mein Bücherregal definitivbereichert. Darin geht es um einen Jungen von der Erde, Florian, der von Aliens (den Hütern des Lichts) für Experimente entführt wird. Zusammen mit seinem neu gewonnenen Freund Kronos bricht er aus dem Gamma-8 Gefängnis aus und will wieder zurück zur Erde finden. Auf dem Weg findet er weitere Freunde, darunter eine Retterin die sich gegen ihre Erschaffer gestellt hat, ein weiteres Opfer der Experimente der Hüter und eine Wissenschaftlerin eines anderen Klasse-3 Planeten namens Kyra.





The Cage ist ebenfalls Science-Fiction, aber spielt hauptsächlich an nur einem Ort, nämlich in dem Käfig, in dem Cora und die anderen Jugendlichen zu "ihrer eigenen Sicherheit" festgehalten werden. Cora ist sich sicher, dass es einen weiteren Grund gibt, nämlich Forschungszwecke, Experimente! Die anderen glauben ihren Entführern, aber Cora ist fest entschlossen dass sie ausbrechen will.



Die Secrets-Reihe von J. Kenner ist eine Reihe von Erotik-Romanen, mit spannender Hintergrundgeschichte und Misstrauen und Gefahr. Dallas und seine Adaptiv Schwester Jane wurden im Alter von 15 Jahren entführt und missbraucht. Jetzt, 17 Jahre später leitet Dallas im geheimen eine riesige Firma namens Deliverance, die Entführungsopfer befreit und die Täter bestraft. Jane ist Autorin und schreibt über Entführungen, ohne dass jemand weiß, dass sie selbst mal Opfer war. Seit dem Vorfall gehen die beiden sich eher aus dem Weg, doch die Spannungen zwischen ihnen können sie nicht davon abhalten sich nach der Liebe des anderen zu sehnen.




Die Dämonen-Reihe von Lynn Raven hat mir super gefallen. Die Autorin, auch unter dem Namen Alex Morrin bekannt ist meine Lieblingsautorin und hat super erfolgreiche Bücher geschrieben, wie "Blutbraut" oder "Kuss des Kjer"  

Es ist Liebe auf den zweiten Blick. Dawn ist eine normale High-School-Schülerin und verliebt sich ausgerechnet in den scheinbar perfekten Neuen. Überraschenderweise scheint er ihre Gefühle zu erwidern. Doch er hat ein Geheimnis vor ihr und das steht zwischen ihnen. Das sein Geheimnis etwas mit Vampiren zu tun hat, und außerdem mit ihr selbst, hätte Dawn nie geahnt. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen